browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Navigationssystem MEDION® GoPal® E4450

Posted by on 28. September 2011


Bei Aldi Süd gibt es ab morgen (29.09.2011) das Navigationssystem MEDION® GoPal® E4450 für 139 Euro. Das Gerät bietet neuestes NAVTEQ Kartenmaterial für grenzübergreifende Navigation innerhalb 45 Ländern in West- und Osteuropa.
Folgende Merkmale hat das Navigationsgerät:

  • 10,92 cm/4,3“ TFT-Touchscreen Display
  • am Stau vorbei mit TMCVerfügbar in Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich, Spanien, Schweden, Schweiz.
  • Bluetooth®FreisprechfunktionKompatibilitätsliste der derzeit unterstützten Mobiltelefone unter “Service“ auf www.mediongopal.de.
  • Clever Routes
    Tages- und zeitabhängige Streckenberechnung in 21 Ländern EuropasVerkehrsflussoptimierte Streckenberechnung ist verfügbar in Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland,
    Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg,
    Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien.
  • Fahrspurassistent mit 3D-Ausfahrts- und Kreuzungsansicht
  • Text-to-SpeechVerfügbar in den Sprachen Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch.
  • Geschwindigkeitsratgeber
  • Tunnelassistent
  • MERIAN Scout Travel-Guide
  • Zwischenstation – lassen Sie sich über einen bestimmten Ort zum Ziel navigieren
  • TMC-Antenne im Ladekabel integriert

Hier gehts zum Angebot von Aldi.

9 Responses to Navigationssystem MEDION® GoPal® E4450

  1. frosch95

    Nachdem das letzte Medion Dingens die Anfahrt zu meinem Haus nicht richtig kannte (falscher Straßenname), dann rechts abbiegen anzeigte, die Stimme aber links abbiegen sagte, die POI Software (die mich 80 Euronen im Aldi-Shop extra kostete) nicht funktionierte, es Stadtgrenzen nicht erkannte, kommt mir so ein Dingens nicht mehr ins Auto …
    Viele Grüße,
    Andi

  2. Robert

    Wir werden das ding nach Möglichkeit testen.. ich kenne bereits kein Navi das mich nicht schon einmal falsch geroutet hätte …. leider .. das montana hat uns eine Autobahnauffahrt als Geisterfahrer hochgeschickt 🙁

  3. geoschwob.com

    Ich sag nur Garmin nüvi MIT Lifetime!
    Was besseres gibts meiner Meinung nicht!
    Ich bin sehr zufrieden, vorallem mit den ständigen Akrualisierungen.

  4. Michael

    Auch bei mir leistet das Nüvi mir Liftime wertvolle Dienste.

  5. geoschwob.com

    @boschdler:
    Ist halt schon was gutes, welches nüvi hast du denn?
    Gruß geoschwob.com

  6. Michael

    Nüvi 660

  7. geoschwob.com

    Ah ok,
    ich hab das Garmin Nüvi 205t.
    Habs zusammen mit Lifetime zu meiner Konfirmation
    vor 2 Jahren bekommen.
    Das war damals das neueste auf dem Markt.
    Mit dem war ich früher auch immer cachen,
    wie es weiterging ist ja schon bekannt.
    (http://geocaching-handbuch.de/forum/topic.php?id=11)

  8. DarkAngel

    Mein Medion dingens hat mich noch nicht so extrem verlassen, aber es kann schon mal sein, dass man mitten auf der Straße im Stich gelassen wird und zum Ziel noch etwas laufen muss.
    Zum Geocachen sind die Dinger aber allesamt nichts, zumindest nicht im Auslieferungszustand. (alles Andere steht auf einem anderen Blatt)

  9. Michael

    okay, mein nüvi ist rein zur strassennavigation, zum cachen nehm ich was anderes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.